Navigation

Modulbeschreibung Praxisfelder der Fachdidaktik

Modulcode

50411

Modulbezeichnung

Praxisfelder der Fachdidaktik:

  • Medien im Wirtschaftsunterricht (Media in Economic Education)
  • Planung, Durchführung, Reflexion im ökonomischen Fachunterricht (Planning, Execution and Reflection in Economic Education)

Gesamt-Leistungspunkte

5 ECTS-Punkte

Verantwortlicher Dozent

Emel Löffelholz

Inhalt und Qualifikationsziel

In zwei Seminaren vertiefen die Studierenden ihre Kenntnisse in der Didaktik der Wirtschaftswissenschaften.

Inhalte des Seminars Medien im Wirtschaftsunterricht: Medieneinsatz und multimediale Lernarrangements und deren interaktive Umsetzung mit den Seminarteilnehmern. Die Teilnehmer sollen im Einsatz und Umgang der gängigsten Unterrichtsmedien, wie Tafel, Overhead, Schulbuch, Whiteboard, etc. geschult werden und deren Stärken und Grenzen kritisch reflektieren können.

Inhalte des Seminars Planung, Durchführung, Reflexion im ökonomischen Fachunterricht: Vorbereitung von Unterrichtsskizzen zu lehrplanbezogenen Themen in der schulischen Wirklichkeit. Umsetzung von Unterrichtsversuchen als interaktive Simulation mit den Seminarteilnehmern. Schulung in Selbstreflexion.
Das Seminar gilt auch als Begleitveranstaltung zum studienbegleitenden, fachdidaktischen Praktikum

Lehrformen

Seminar

Voraussetzungen für die Teilnahme

Keine. Die Inhalte des Moduls Grundlagen der Fachdidaktik werden vorausgesetzt

Verwendbarkeit des Moduls

Lehramt Gymnasium, Studienbeginn ab Wintersemester 2014/15

Voraussetzungen für die Vergabe von Leistungspunkten

Bestehen der Abschlussklausur von 90 Minuten über beide Seminare

Leistungspunkte und Noten

  • 5 ECTS-Punkte
  • Bewertet: ja

Turnus des Angebots

Jährlich

Arbeitsaufwand

  • Seminarteilnahme 60 Stunden
  • Vor- und Nachbereitung 60 Stunden
  • Vorbereitung Klausur 30 Stunden

Dauer des Moduls

Zwei Semester

Stand

Oktober 2018