Navigation

Modulbeschreibung Makroökonomie

Modulcode

48501

Modulbezeichnung

Makroökonomie (Macroeconomics)

Wichtige Hinweise

Bitte nutzen Sie den Makro StudOn-Kurs, welchen wir für Erlanger Studierende bereitgestellt haben. Der Kurs ist unter diesem Link zu finden: https://www.studon.fau.de/crs2992488.html. Eine Anmeldung über MeinCampus ist ebenfalls erforderlich (Dozenten: Lößlein, Pérez-Alvarez, Schlaghaufer, Tóth).
Dringende Empfehlung: Bitte beachten Sie zudem die Hinweise zur Änderung der neuen Prüfungsordnung!

Gesamt-Leistungspunkte

5 ECTS Punkte

Verantwortlicher Dozent

Dr. Marcello Pérez-Alvarez

Gliederung

I. Grundlagen
1. Fragestellungen der Makroökonomik
2. Grundzüge der Volkswirtschaftlichen Gesamtrechnungen

II. Die lange Frist
3. Entstehung, Verteilung und Verwendung des Bruttoinlandsprodukts
4. Geld und Inflation
5. Die offene Volkswirtschaft
6. Wirtschaftswachstum

III. Die kurze Frist
7. Langfristiges Gleichgewicht versus kurzfristige Schwankungen
8. Gesamtwirtschaftliche Nachfrage
9. Zusammenwirken von gesamtwirtschaftlichem Angebot und Nachfrage

IV. Implikationen
10. Von der makroökonomischen Theorie zur Politik

Lehrformen

Vorlesung (2 SWS) und Übung (1 SWS)

Voraussetzungen für die Teilnahme

Keine. Es wird aber empfohlen, zuerst die Veranstaltungen „Einführung in die Volkswirtschaftslehre“ zu besuchen.

Verwendbarkeit des Moduls

B.A. Ökonomie, Lehramt Gymnasium, Lehramt Realschule, B.Sc. Wirtschaftsmathematik, B.Sc. Mathematik (Nebenfach Volkswirtschaftslehre), B.Sc. Physische Geographie (Nebenfach Ökonomie), B.A. Kulturgeographie (1-Fach) (Nebenfach Ökonomie), B.Sc. Psychologie (Nebenfach Ökonomie/ Wirtschaftswissenschaften), B.A. Soziologie (1-Fach), M.Sc. Psychologie (Nebenfach Ökonomie/ Wirtschaftswissenschaften), M.A. Sinologie (Schwerpunkt Wirtschaftswissenschaften)

Voraussetzungen für die Vergabe von Leistungspunkten

  • Klausur (90 Minuten)

Leistungspunkte und Noten

  • 5 ECTS Punkte
  • Bewertet: ja

Turnus des Angebots

Jährlich im Sommersemester, Wiederholungsklausur im Wintersemester

Dauer des Moduls

Ein Semester

Stand

01. Mai 2020